PRESSE

Evita

"Die unsichtbar in der Burg spielenden Philharmoniker samt Band und Keyboards unter Leitung von Hendrik Haas bewältigten diese komplexe theatralische Musik bravourös. Das alles open air bei schwierigen Verhältnissen mit einem guten Sounddesign zur Wirkung zu bringen und dabei die Stimmen textverständlich herauszuholen, ist nicht einfach. "Evita" ist ein gelungenes Spektakel fürs große Publikum."

—   Jürgen Kanold // Südwest Presse